Bewerbung

Bewerbung bei einem Personalvermittler

Die Bewerbung bei einem Personaldienstleister bzw. Personalberater läuft grundsätzlich ähnlich ab wie die in jedem anderen Unternehmen. Der Unterschied: Der Bewerbungsprozess über einen Personaldienstleister ist meist wesentlich schneller und effizienter. Oft bietet ein Unternehmen für Personaldienstleistungen auch Stellen in Unternehmen an, die nicht öffentlich vom Kunden ausgeschrieben werden.

  • Die Unterlagen werden vom Bewerber eingeschickt oder persönlich abgegeben.
  • Der Personalvermittler prüft die Unterlagen innerhalb weniger Tage und lädt zu einem persönlichen Beratungsgespräch ein.
  • Diskret und kostenfrei setzen sich erfahrene Experten für den Bewerber ein und begleiten ihn als Partner durch den gesamten Recruitingprozess.
  • Der Bewerber nimmt je nach Bedarf und Vorkenntnissen an Qualifikationstests teil.
  • Passt das Bewerberprofil zu den offenen Stellen und das Jobangebot sagt dem Bewerber zu, wird er zur direkten Einstellung bei meist großen Unternehmen vermittelt.

Wertvolle Tipps und Mustertexte für Anschreiben und Lebensläufe gibt's in unserem Bewerber-Wiki.

Online Bewerbung

Die Online-Bewerbung ist auch bei Personalvermittlern und Personalberatern heute üblich. So können Bewerber zum Beispiel in einer Jobbörse ihre Bewerbungsunterlagen hinterlegen und sich bei Interesse per Mausklick auf eine offene Stelle bewerben. Mehr zum Thema Online-Bewerbung finden Sie in unserem Bewerber-Wiki.   

Initiativbewerbung

Auch bei Personalvermittlern lohnt sich eine Initiativbewerbung, also das unaufgeforderte Zusenden der Bewerbungsunterlagen ohne konkreten Bezug auf eine Stellenanzeige. Eine solche Bewerbung kann Online oder in Papierform eingereicht werden und zeigt Engagement und Motivation des Bewerbers. Daher wird sie von Arbeitgebern positiv aufgenommen. Ein Anruf vorab klärt, wer im Unternehmen der passende Ansprechpartner für die Initiativbewerbung ist.